11 weitere Benefits für Mitarbeiter entdecken

Erfahren Sie hier welche Benefits für Ihre Mitarbeiter möglich sind und wie Sie diese optimal in Ihre Organisation einbinden können. Bei unseren Lösungen handelt es sich um vorkonfigurierte Systeme, die individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Dies erfolgt ohne personellen Mehraufwand für Arbeitgeber und Arbeitnehmer. BENPRO stellt Ihnen eine Lösung zur Verfügung, die pragmatisch eingeführt und effizient umgesetzt wird. Dabei setzen wir unsere eigenentwickelte Beratungs- und Verwaltungssoftware ein, um exakt die monetären Konsequenzen jeder einzelnen Maßnahme pro Mitarbeiter und für das Unternehmen zu kalkulieren.

Sachbezug

Tank- und ShoppingCard

  • monatlich bis zu 50 € steuer- und sozialversicherungsfrei
  • 3 zusätzliche Einzahlungen bis zu je 60 € pro Jahr möglich
  • Tanken, Shoppen, Einkaufen bei einem riesigen Netz an Akzeptanzstellen
  • die Karte kann vollständig im Design Ihres Unternehmens gestaltet werden

Vorteile pro Monat im Vergleich zu zusätzlichem Bruttolohn in gleicher Höhe:
Nettovorteil Arbeitnehmer: 50 € anstelle von ca. 26 €
Lohnkosten Arbeitgeber: 50 € anstelle von 62 €

Benefits Sachbezug Shopping Gutschein | Person auf öffentlicher Straße mit Einkaufstüten in der Hand
Benefits Restaurant Schecks | Weiße Teller nebeneinander stehend mit Essen darauf

Restaurant- und Einkaufschecks

  • monatlich bis zu 15 Schecks á 6,67 € im Gesamtwert von 100,05 € abgabenfrei für Ihre Mitarbeiter
  • geeignet und ideal für Unternehmen ohne eigene Kantine mit bezuschusstem Essen
  • zum Einkaufen in Supermärkten, Bäckereien, Metzgereien etc. und zum Bezahlen in Restaurants. Deutschlandweit bei Zehntausenden von Akzeptanzstellen einsetzbar
  • auf den amtlichen Sachbezugswert von derzeit 3,57 € je Scheck fallen 25 % Pauschalsteuern an (kann vom Arbeitgeber getragen werden)
  • alternativ zu den Schecks können auch digitale Anwendungen eingesetzt werden

Vorteile pro Monat im Vergleich zu zusätzlichem Bruttolohn in gleicher Höhe:
Nettovorteil Arbeitnehmer: 100 € anstelle von ca. 53 €
Lohnkosten Arbeitgeber: 114 € anstelle von 122 €

Internetpauschale

  • monatlich bis zu 50 € als Zuschuss für die private Internetnutzung
  • die Mitarbeiter bleiben Vertragsinhaber ihres Internettarifs
  • 25 % Pauschalsteuer (Arbeitgeber), sozialversicherungsfrei

Vorteile pro Monat im Vergleich zu zusätzlichem Bruttolohn in gleicher Höhe:
Nettovorteil Arbeitnehmer: 50 € anstelle von ca. 26 €
Lohnkosten Arbeitgeber: 64 € anstelle von 61 €

Benefits Internetpauschale | Ausschnitt von einem Bildschirm mit Anzeige von WLAN, Power Knopf und Einstellungen
Benefits Erholungsbeihilfe | vier Holzfiguren und ein Modellflugzeug auf einem Holztisch mit grünem Hintergrund

Erholungsbeihilfe

  • jährlich bis zu
    – 156 € für den Mitarbeiter
    – 104 € für den Ehepartner
    – 52 € je Kind
  • 25 % Pauschalsteuer (Arbeitgeber), sozialversicherungsfrei

Vorteile pro Monat im Vergleich zu zusätzlichem Bruttolohn in gleicher Höhe (z.B. 156 €):
Nettovorteil Arbeitnehmer: 120 € anstelle von ca. 82 €
Lohnkosten Arbeitgeber: 200 € anstelle von 191 €

Werbeflächenanmietung auf privaten PKW´s

  • monatlich bis zu 21 € steuer- und sozialversicherungsfrei
  • Werbeaufkleber, z. B. mit Aufdruck des Firmenlogos oder der Webadresse Ihrer Firma
  • Mitarbeiter werden Markenbotschafter für Ihr Unternehmen

Vorteile pro Monat im Vergleich zu zusätzlichem Bruttolohn in gleicher Höhe:
Nettovorteil Arbeitnehmer: 21 € anstelle von ca. 11 €
Lohnkosten Arbeitgeber: 21 € anstelle von 26 €

Benefits Werbeflächenanmietung auf privaten PKW's |BENPRO Benefit ein weißer oder cremefarben / beigefarbener VW Käfer mit geöffnetem Dach als Cabrio mit Werbefläche
Benefits Entfernungspauschale | rotes Modellauto auf einer Landkarte mit rotem Pinstecker in der Karte steckend

Entfernungspauschale

  • Fahrtkosten für die Strecke zwischen Wohnung des Mitarbeiters und Firma können für die ersten 20 Km mit 0,30 € je Km (einfache Strecke, kürzester Weg) bezuschusst werden, ab dem 21 Km mit 0,38 €
  • 15 % Pauschalsteuer (Arbeitgeber), sozialversicherungsfrei

Vorteile pro Monat im Vergleich zu zusätzlichem Bruttolohn in gleicher Höhe:
Nettovorteil Arbeitnehmer: 21 € anstelle von ca. 11 €
Lohnkosten Arbeitgeber: 21 € anstelle von 26 €

Kinderbetreuungs-zuschuss

  • bis zur Höhe der Betreuungs- und Verpflegungskosten steuer- und sozialversicherungsfrei
  • gilt für Kinder bis zur Einschulung

Vorteile pro Monat im Vergleich zu zusätzlichem Bruttolohn in gleicher Höhe (z.B. 120 €):
Nettovorteil Arbeitnehmer: 120 € anstelle von ca. 63 €
Lohnkosten Arbeitgeber: 120 € anstelle von 146 €

Benefits Kinderbetreuungszuschuss | Gruppe von Kindern sitzt zusammen auf dem Boden, einer meldet sich
Benefits Handykostenzuschuss | Mann mit grauem T-Shirt hält Handy in der Hand und benutzt Social Media

Handykostenzuschuss

  • private Handykosten können in voller Höhe steuer- und sozialversicherungsfrei an Ihre Mitarbeiter erstattet werden
  • die Mitarbeiter bleiben Vertragsinhaber ihres Mobilfunktarifs

Vorteile pro Monat im Vergleich zu zusätzlichem Bruttolohn in gleicher Höhe (z.B. 30 €):
Nettovorteil Arbeitnehmer: 30 € anstelle von ca. 17 €
Lohnkosten Arbeitgeber: 30 € anstelle von 37 €

Dienstfahrrad

  • bis zur Höhe des Anschaffungspreise bzw. der Leasingrate steuer- und sozialversicherungsfrei
  • mehrere Fahrräder pro Mitarbeiter möglich. Finanzierung häufig auch per Entgeltumwandlung der Mitarbeiter
  • günstige Methode für den Weg zur Arbeit
  • nachhaltig, gesundheitsfördernd

Vorteile pro Monat im Vergleich zu zusätzlichem Bruttolohn in gleicher Höhe (z.B. 60 €):
Nettovorteil Arbeitnehmer: 60 € anstelle von ca. 32 €
Lohnkosten Arbeitgeber: 60 € anstelle von ca. 72 €

Benefits Dienstfahrrad | schwarzes Fahrrad steht in einer Stadt angelehnt an einer Wand
Benefits betriebliche Altersvorsorge | Rosa Sparschwein auf grauem Tisch mit grauem Hintergrund mit Geldschein und Münzen drum herum

Betriebliche Altersvorsorge (bAV)

  • Beiträge in die bAV sind bis zu 3.384 € pro Jahr steuer- und sozialversicherungsfrei
  • Gruppenvertragskonditionen, z. B. keine Gesundheitsprüfung
  • Finanzierung häufig gemischt durch Entgeltumwandlung und Arbeitgeberzuschüsse
  • Sparen in eine nachhaltige Kapitalanlage

Die gesetzliche Rente allein wird in Zukunft kaum ausreichen. Der betriebliche Altersvorsorge kommt daher eine wichtige und zentrale Bedeutung zu.

Betriebliche Krankenversicherung (bKV)

  • Beiträge zur betrieblichen Krankenversicherung sind als geldwerter Vorteil zu versteuern; alternativ kann auch der steuerfreie Sachbezug genutzt werden
  • verschiedene Leistungsbereiche können gewählt werden (z. B. Vorsorgeuntersuchungen, Zahnbehandlung, Zahnersatz, Krankentagegeld, Heilpraktiker, Sehhilfen, stationäre Behandlung etc.)
  • ohne Gesundheitsprüfung und Wartezeiten
  • Finanzierung sowohl durch den Arbeitgeber, als auch durch den Mitarbeiter möglich

Sinkenden Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung kann auf diesem Weg entgegengewirkt werden.

Benefits betriebliche Krankenversicherung | Arzt mit weißem Kittel und kleinem Arztkoffer in der Hand

Benefits leisten nachweislich einen signifikanten Beitrag zur Mitarbeiterzufriedenheit und wirken sich so positiv auf die Motivation und Leistungsbereitschaft der Belegschaft aus. So sind Benefits auch in vielen Bereichen bereits zum Standard geworden und werden von Bewerbern als Vergütungsbestandteil im Gesamtpaket erwartet.

BENPRO bietet Ihnen etablierte Lösungen, die es schaffen Ihre Mitarbeiter auch emotional abzuholen. Neben unseren oben aufgeführten Benefits drückt auch unser E-Auto-Konzept eine hohe Anerkennung aus und ermöglicht fast allen die Nutzung eines Dienstwagens. Weiterhin ist es den Familienmitgliedern versicherungstechnisch gestattet ebenfalls das E-Auto nutzen zu können. Sehen Sie hier, welche E-Auto-Modelle wir Ihnen von VW, Audi und Hyundai aktuell anbieten. Ein E-Fahrzeug als Dienstwagen ist die völlige Planungssicherheit für Ihre Mitarbeiter, dazu eine schöne, sichere und vor allem auch nachhaltige Art zur Arbeit zu gelangen.

Kontaktieren Sie uns für Fragen und weitere Auskünfte oder nutzen Sie unser Informations-Formular, mit dem Sie gezielt eine Anfrage für ein oder mehrere Benefits senden können. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zu unseren Benefits

Sie haben sich bereits entschieden, welche Zusatzleistungen Sie in Ihrem Unternehmen integrieren wollen oder brauchen noch weiterführende Informationen? Kontaktieren Sie uns über unser Formular. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

Anfrage zu Ihren zukünftigen Benefits

Haben Sie Interesse an Information bezüglich eines oder mehrerer unserer angebotenen Benefits? Dann senden Sie uns gerne über dieses Formular eine Anfrage. Dies gilt für Arbeitgeber und Arbeitnehmer gleichermaßen. Wir setzen uns nach dem Eingang Ihrer Anfrage in jedem Fall zeitnah mit Ihnen in Verbindung. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

FAQ's

E-Auto-Konzept

Kurze und informative Fragen und Antworten finden Sie hier in unserem Tool. Sollten Sie eine Frage zu einem anderen Benefit haben oder sollte eine Ihrer Fragen nicht dabei sein, senden Sie uns gerne eine persönliche Nachricht über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an. Wir sind für alles offen und freuen uns über Ihr Interesse an unseren Angebot. 

Nein, wir bieten unsere Dienstleistung bereits ab einem Fahrzeug an.

Vertragsnehmer ist immer der Arbeitgeber. Im Innenverhältnis wird ein durch BENPRO zur Verfügung gestellter Überlassungsvertrag zwischen Arbeitgeber und Beschäftigten geschlossen.

Die Leasingverträge werden auf 24 oder 36 Monate geschlossen.

Das Fahrzeug wird kostenlos abgeholt und auf Wunsch wird ein neues Fahrzeug gleichzeitig mitgebracht.

Enthalten sind Leasingrate, ggf. MwSt., Überführung und Zulassung, Reparatur und Verschleiß (Inspektionen) und eine All-Risk-Kfz-Versicherung.

Nein. Die Fahrzeuge können frei konfiguriert werden und sind fabrikneu.

Das wird zu Beginn mit dem Abschluss des Leasingvertrags geregelt. Die jährliche Fahrleistung kann von Ihnen entsprechend Ihres tatsächlichen Bedarfs vorgegeben werden und hat Einfluss auf die monatliche Rate.

Neben den Beschäftigten selbst, dürfen Familienmitglieder und Lebenspartner mit gültiger Fahrberechtigung das Fahrzeug fahren.